Nutzungsbedingungen

Aus Medizinwiki
Zuletzt bearbeitet am 21.05.2019 um 12:40 Uhr
Wechseln zu:Navigation, Suche
Initial verfasst vonMomentan verantwortlichBearbeitet von

BOP-Sysop




BOP-Sysop




Redaktion medizinwiki


close2real

Mehr


Präambel: Über close2real-medizinwiki

close2real-medizinwiki ist ein universelles Medizinnachschlagewerk, von Fachleuten für Fachleute. Es beantwortet Ihre Fragen schnell, einfach und kompetent. An den Inhalten wirken ausschließlich Angehörige medizinischer Fachberufe mit, so dass professionelle, qualitativ hochwertige Artikel entstehen – evidenzbasiert und auf aktuellstem Stand. Wir stellen Ihnen damit eine exklusive Plattform zur Verfügung, auf der Sie Ihr Wissen mit anderen teilen können. Sie können publizieren, Ihr Fachgebiet oder Ihr Spezialgebiet repräsentieren und sich mit Ihren Kolleginnen und Kollegen austauschen.

Der größte Teil aller Inhalte wird ohne Registrierung zugänglich sein. Für einen kleinen Teil, speziell wenn es nach dem Heilmittelwerbegesetz um Therapieinformation geht, ist eine Registrierung und ein Nachweis der Approbation oder Immatrikulation für das Studium der Humanmedizin erforderlich. Beiträge können auch mit DOIs versehen werden, so dass Ihre Beiträge vollwertig als Publikationen anerkannt werden. Thematisch legen wir großen Wert auf Praxisrelevanz: angefangen bei der Anamnese bis hin zur Therapie, Beratung und Nachsorge – über alle Fachgebiete hinweg. Zusätzlich bieten wir CME-Veranstaltungen an, die auf unseren Inhalten basieren.

1. Vertragspartner und Vertragsgegenstand

1.1 Die vorliegenden Nutzungsbedingungen gelten für die Nutzung des close2real-medizinwiki.de (im Folgenden: „medizinwiki“) und der anderen unter close2real-medizinwiki.de (im Folgenden: „Website“) angebotenen Leistungen durch registrierte und nicht registrierte Nutzende.

1.2 Vertragspartner der Nutzenden ist die close2real GmbH, Leipziger Str. 70, 06108 Halle, Telefon des Berliner Büros +49 (0) 30 / 86321650, E-Mail kontakt@close2real.de (im Folgenden: „wir“).

1.3 Von den vorliegenden Nutzungsbedingungen abweichende allgemeine Geschäftsbedingungen der Nutzenden werden nicht Vertragsinhalt. Ihrer Geltung wird ausdrücklich widersprochen.

2. Nutzung des medizinwikis durch nicht registrierte Nutzende

2.1 Der überwiegende Teil der Inhalte des medizinwikis ist ohne Registrierung zugänglich.

2.2 Nicht registrierte Nutzende können die frei zugänglichen Teile des medizinwikis lediglich passiv (lesend) nutzen, jedoch keine eigenen Beiträge veröffentlichen.

2.3 Wir behalten uns vor, den Zugang zu bislang frei zugänglichen Teilen des medizinwikis jederzeit nach eigenem Ermessen zu beschränken. Es besteht kein Anspruch auf die angebotenen Inhalte.

3.  Nutzung des medizinwikis durch registrierte Nutzende

3.1 Zur Nutzung bestimmter Teile des medizinwikis sowie zur Inanspruchnahme weiterer auf der Website angebotener Leistungen ist eine Registrierung erforderlich.

3.2 Registrierte Nutzende müssen volljährig sein.

3.3 Es besteht kein Anspruch auf Registrierung. Wir sind berechtigt, eine Registrierung zu verweigern, insbesondere wegen Verstößen gegen unsere Nutzungsbedingungen in der Vergangenheit.

3.4 Die Registrierung ist kostenlos möglich. Nur bei der Inanspruchnahme der ausdrücklich als kostenpflichtig bezeichneten Angebote (Zugriff auf bestimmte Inhalte, E-Learning-Kurse, Trainings und ähnliche Leistungen) kommt jeweils ein gesonderter kostenpflichtiger Vertrag zustande.

4. Registrierung und Vertragsschluss

4.1 Der Vertrag über die Nutzung der für registrierte Nutzende reservierten Teile des medizinwikis sowie die Anlage des Kontos für die Bestellung kostenpflichtiger Angebote (im Folgenden: Nutzungsvereinbarung) kommt mit Abschluss der Registrierung zustande, d.h. wenn  Nutzende den Button „Registrierung [:Datei:///D:/Dropbox (close2real)/BOP-Team/AGB Nutzungsbedingungen Datenschutz/20181205 Nutzungsbedingungen close2real-medizinwiki.docx#%20msocom%202 [DL2]] abschließen“ betätigen.

4.2 Vor Abschluss der Registrierung können Nutzende alle Eingaben noch einmal überprüfen und falls nötig korrigieren.

4.3 Mit der Registrierung erkennen die Nutzenden die vorliegenden Nutzungsbedingungen an.

4.4 Gesonderte Verträge über kostenpflichtige Angebote werden über den Online-Shop auf der Website abgeschlossen. Hierfür gelten die dort abrufbaren allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) zusätzlich zu den vorliegenden Nutzungsbedingungen.

5. Angebote, die sich nur an Fachkreise richten

5.1 Bestimmte kostenpflichtige Angebote sind nur für Ärztinnen und Ärzte, Studierende der Humanmedizin und andere Angehörige der Heilberufe oder des Heilgewerbes (Fachkreise im Sinne des § 2 Heilmittelwerbegesetz) bestimmt. Diese Angebote können Nutzende erst in Anspruch nehmen, wenn sie im Konto angegeben haben, dass sie zu den Fachkreisen gehören, und wir diese Angabe überprüft haben.

5.2 Wir nehmen die Prüfung vor, ob Nutzende zu den Fachkreisen gehören und erfassen ggf. bei ärztlichem Personal auch die einheitliche Fortbildungsnummer. Zur Prüfung fordern wir die nach unserem Ermessen erforderlichen Nachweise an.

5.3 Erst nach erfolgreicher Prüfung sind Nutzende berechtigt, die für Fachkreise bestimmten Angebote zu nutzen. Wird ein solches Angebot bestellt, ohne uns die zur Prüfung geforderten Nachweise zu bringen, sind wir nach Fristsetzung zum Rücktritt von einem bereits geschlossenen Vertrag berechtigt. 

6. Pflichten der Nutzenden

6.1 Nutzende sind verpflichtet, bei der Registrierung wahrheitsgemäße Angaben zu machen und bei einer Änderung ihre Angaben unverzüglich im Konto zu aktualisieren.

6.2 Nutzende sind verpflichtet, ihre Zugangsdaten vertraulich zu behandeln. Nutzende dürfen die Zugangsdaten nicht anderen mitteilen oder anderen die Mitnutzung ihres Kontos erlauben.

6.3 Haben Nutzende Kenntnis oder den konkreten Verdacht, dass persönliche Zugangsdaten Dritten bekannt geworden sind, ist sie oder er verpflichtet, unverzüglich ein neues Passwort zu setzen und uns zu informieren, am besten per E-Mail an: [[1]].

6.4 Nutzende dürfen keine Beiträge veröffentlichen,

  • die Rechte Dritter verletzen (insbesondere Urheberrechte, Markenrechte oder Persönlichkeitsrechte);
  • strafbar, jugendgefährdend oder anstößig sind;
  • andere Nutzende beleidigen;
  • politische oder weltanschauliche Werbung oder kommerzielle Werbung enthalten;
  • Informationen enthalten, deren Verbreitung nach dem Heilmittelwerbegesetz unzulässig oder nur innerhalb der Fachkreise zulässig ist;

6.5 Nutzende dürfen keine Daten ausspähen oder Daten unbefugt verändern oder die Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit unserer Systeme beeinträchtigen. Als unbefugte Veränderung von Daten gilt auch die mutwillige Löschung oder anderweitige Unbrauchbarmachung von Inhalten des medizinwiki Informationen (Vandalismus).

7. Vergabe besonderer Rollen an Nutzende

7.1 Wir sind nach eigenem Ermessen berechtigt, bestimmten registrierten Nutzenden mit deren Einverständnis besondere Rollen zuzuweisen, die im medizinwiki mit besonderen Berechtigungen ausgestattet sind, z.B. zum Verfassen oder Ändern eines Artikels oder zur Sperrung oder Löschung von Inhalten. Die möglichen Rollen und die damit verbundenen Berechtigungen und Pflichten werden unter https://close2real-medizinwiki.de/wiki/Manual_zur_Autorenschaft#Rollensystem dargestellt.

7.2 Bestimmte Rollen können die Angabe des Klarnamens der Nutzenden und/oder den Nachweis voraussetzen, dass sie oder er Ärztin oder Arzt ist, bzw. einem anderen Heilberuf oder Heilgewerbe angehört; Ziffer 5.2 gilt entsprechend. Soweit solche Nutzende Beiträge in das Wiki einstellen, sind wir berechtigt, sie im medizinwiki mit ihrem Klarnamen und ihrer Berufsbezeichnung zu bezeichnen.

7.3 Nutzende, denen eine besondere Rolle zugewiesen wurde, haben die damit verbundenen Berechtigungen nach Treu und Glauben in einer Weise auszuüben, die unsere Interessen in größtmöglicher Weise wahrt. Wir können für die Ausübung bestimmter Berechtigungen Richtlinien aufstellen, die die betreffenden Nutzenden zu beachten haben. Das Letztentscheidungsrecht über bestimmte Maßnahmen, die Nutzende ergriffen haben oder ergreifen möchte, liegt stets bei uns.

7.4 Die Nutzenden zugewiesenen besonderen Rollen und die damit verbundenen Berechtigungen können wir jederzeit nach eigenem Ermessen entziehen oder sie vorübergehend aussetzen.

7.5 Soweit nicht ausdrücklich anderweitig vereinbart, haben Nutzende keinen Anspruch darauf, dass ihnen eine bestimmte Rolle oder bestimmte Berechtigungen zugewiesen werden.

8. Geistiges Eigentum, Rechteeinräumung

8.1 Alle im medizinwiki dargestellten Inhalte unterliegen urheberrechtlichem Schutz. Nutzende dürfen die Inhalte nur in dem durch die Nutzungsbedingungen ausdrücklich erlaubten Umfang nutzen.

8.2 Die im medizinwiki genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken und anderen Kennzeichen unterliegen den Bestimmungen des Markenrechts. Aus der Nennung eines Kennzeichens ohne besonderen Hinweis darf nicht der Schluss gezogen werden, dass das Kennzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt ist.

8.3 Nutzende haben das Recht zur Nutzung der Inhalte zum eigenen Gebrauch für eigene Studien- oder Fortbildungszwecke. Jede darüber hinausgehende Nutzung wie eine weitergehende Vervielfältigung, die Weitergabe von Inhalten oder die Einstellung in eigene Onlineangebote sind nur mit unserer ausdrücklichen Zustimmung zulässig, soweit der entsprechende Inhalt nicht ausdrücklich unter einer „Creative Commons“-Lizenz veröffentlicht wurde.

8.4 Entsprechend der ihnen zugewiesenen Rollen sind die Nutzenden berechtigt, die als bearbeitbar gekennzeichneten Inhalte zu bearbeiten, insbesondere Informationen zu ergänzen, zu aktualisieren oder die Darstellung zu verbessern. Die Veröffentlichung eines Beitrags einer Nutzerin oder eines Nutzers kann von einer vorherigen Prüfung und Freigabe durch uns abhängig sein.

8.5 Nutzende räumen uns an den von ihnen eingestellten Beiträgen kostenlos, zeitlich und räumlich unbegrenzt, auf Dritte übertragbar und unterlizenzierbar, umfassende Nutzungsrechte ein, um die Inhalte im medizinwiki zugänglich zu machen und in sonstiger Form umfassend, auch für kostenpflichtige oder kommerzielle Angebote auszuwerten. Die Rechtseinräumung umfasst insbesondere das Recht zur Vervielfältigung gleich in welcher Form (digital oder in gedruckter Form), zur Archivierung, zur Verbreitung in körperlicher Form und zur öffentlichen Wiedergabe, einschließlich der Bereitstellung zum Online-Abruf. Nutzende räumen uns das Recht ein, ihre Beiträge zu bearbeiten oder durch Dritte bearbeiten zu lassen. Nutzende verzichten auf das Recht, als Urheberin oder Urheber genannt zu werden. Bei der Darstellung von Inhalten im medizinwiki wird jedoch in der Versionsgeschichte ersichtlich gemacht, welche Nutzenden welche Inhalte beigetragen haben.

8.6 Wir sind nach eigenem Ermessen berechtigt, von Nutzenden eingestellte Beiträge unter einer „Creative Commons“-Lizenz zu veröffentlichen, welche eine Nutzung durch alle zu nicht kommerziellen Zwecken unter den Bedingungen der jeweiligen Lizenz ermöglicht (CC BY-NC, CC BY-NC-SA oder CC BY-NC-ND, Version 3.0 oder später). Die entsprechenden Lizenzbedingungen können unter https://creativecommons.org/licenses/ abgerufen werden. Nutzende räumen uns die hierfür erforderlichen Rechte ein, soweit die Rechteeinräumung gemäß Ziffer 8.5 hierfür nicht ausreicht.

9. Sperrung und Löschung von Inhalten

9.1 Wir sind jederzeit berechtigt, Inhalte, die eine Nutzerin oder ein Nutzer in das medizinwiki eingestellt hat, zu sperren oder zu löschen. Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung von Inhalten im medizinwiki besteht nicht, es sei denn dies wurde ausdrücklich anderweitig vereinbart.

9.2 Die Sperrung und/oder Löschung von Inhalten kann auch durch Nutzende erfolgen, denen wir gemäß Ziffer 7 besondere Rollen und/oder besondere Berechtigungen zugewiesen haben.

9.3 Wir sind nicht verpflichtet, Nutzende über die Sperrung oder Löschung der von ihnen eingestellten Inhalte zu informieren.

10. Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen

10.1 Bei Verstößen der Nutzenden gegen die Nutzungsbedingungen sind wir berechtigt, ihre Konten vorübergehend zu sperren oder ihre Zugriffsrechte auf das medizinwiki zu beschränken, bis der Verstoß beseitigt ist.

10.2 Bei schwerwiegenden oder wiederholten Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen sind wir berechtigt, das Konto dauerhaft zu sperren, die Nutzungsvereinbarung fristlos zu kündigen und auch ggf. noch laufende Verträge über die Inanspruchnahme kostenpflichtiger Leistungen fristlos zu kündigen.

11. Haftung

11.1 Wir haften unbeschränkt für Schäden, die auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen, sowie für Schäden aus Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit (zusammenfassend: Personenschäden).

11.2 Für Schäden aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haften wir auch bei leichter Fahrlässigkeit („wesentliche Vertragspflichten“ sind solche Pflichten, auf deren Einhaltung die Vertragspartnerin oder der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf und deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet).

11.3 Unsere Haftung ist bei leichter Fahrlässigkeit nur bei Personenschäden der Höhe nach unbeschränkt. Im Übrigen haften wir bei leichter Fahrlässigkeit nur für Sach- und Vermögensschäden, die vertragstypisch und vorhersehbar sind.

11.4 Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der im medizinwiki oder anderen Angeboten bereitgestellten Informationen.

12. Änderung der Nutzungsbedingungen

12.1 Wir behalten uns vor, die Nutzungsbedingungen aus sachlichen Gründen, vor allem zur Anpassung an rechtliche Vorgaben oder Änderungen unseres Angebots, mit Wirkung für die Zukunft zu ändern.

12.2 Im Falle einer geplanten Änderung werden wir dies den Nutzenden mitteilen und ihnen die geänderten Nutzungsbedingungen übermitteln (per E-Mail und/oder als Nachricht im Konto). Die geänderten Nutzungsbedingungen gelten als genehmigt, wenn die Nutzerin oder der Nutzer ihnen nicht innerhalb eines Monats nach Zugang der Mitteilung widerspricht (Widerspruchsfrist). Wir werden bei der Mitteilung der geplanten Änderung auf die Bedeutung der Widerspruchsfrist besonders hinweisen.

12.3 Haben Nutzende innerhalb der Widerspruchsfrist der Änderung widersprochen, gelten für sie die bisherigen Nutzungsbedingungen weiter. Wir sind jedoch berechtigt, den Vertrag über das Konto zu kündigen, sobald Nutzende bereits bestellte kostenpflichtige Angebote, für deren Nutzung das Konto erforderlich ist, vollständig in Anspruch genommen haben.

13. Vertragsübernahme

Wir sind berechtigt, das durch die Registrierung begründete Nutzungsverhältnis auf ein mit uns verbundenes Unternehmen zu übertragen.

14. Schlussbestimmungen

14.1 Für die Nutzungsvereinbarung gilt deutsches Recht. Ist die Nutzerin oder der Nutzer eine natürliche Person, die den Vertrag zu einem Zweck abschließt, der nicht ihrer beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit zugerechnet werden kann, führt die Wahl des deutschen Rechts nicht dazu, dass der Nutzerin oder dem Nutzer der Schutz entzogen wird, der ihr oder ihm durch diejenigen Bestimmungen gewährt wird, von denen nach dem Recht  des Staates seines gewöhnlichen Aufenthaltes nicht durch Vertrag abgewichen werden darf.

14.2 Sollte eine Bestimmung der Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davonunberührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt die gesetzliche Regelung.

15. Hinweis zur außergerichtlichen Streitbeilegung

Wir sind nicht verpflichtet und erklären uns auch nicht generell bereit, an einer an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen. Wir sind gleichwohl verpflichtet, auf die Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung hinzuweisen, die unter www.ec.europa.eu/consumers/odr erreichbar ist.

Stand: Mai 2019

Literatur

Keine Informationen verfügbar für diese Seite

Diskussionen